Gittertore

Gittertore für private Gärten

Gartenbesitzer genießen alle Vorteile einer eigenen grünen Oase und Können frei über Gestaltung und Nutzung des Geländes verfügen. Allerdings ist damit auch ein großer Aufwand an Zeit, Materialien und natürlich auch Motivation notwendig. Nicht nur der Garten selbst, mit seinen Beeten, Grünflächen und Bäumen muss gepflegt werden, sondern auch alle anderen, damit verbundenen Bestandteile. Ein wichtiges Kriterium ist der Zaun und das Gartentor, sowie für die Gittertore.

Die Einheit aus Zaun und Gittertore sollte das gesamte Grundstück umgeben und stellt damit eine kostenaufwendige Anschaffung dar. Gartenbesitzer, die sich die Anschaffung von Gitterzaun und Gittertore leisten wollen, ohne dabei zu tief in die Tasche greifen zu müssen, kaufen gern den Doppelstabmattenzaun und die dazugehörigen Gittertore. Diese Gittertore können sowohl als Einfahrtstor, als auch als Gartentor gekauft werden und überzeugen den Käufer mit vielen positiven Eigenschaften, zu einem guten Preis.
Weiterlesen


Einfahrttore

Einfahrttore – vielseitig und nutzerfreundlich

Wer im Besitz eines eigenen Autos ist, dem wird die lästige Suche nach einem Parkplatz wohl bekannt sein. Dieses Problem stellt sich Autobesitzern, die sich über ein eigenes Grundstück freuen können in der Regel nicht. Sie können ihren eigenen Grund und Boden als Stellfläche nutzen. Natürlich sind Carports und Garagen dafür von großem Vorteil. Allerdings gehört zu einem guten PKW-Parkplatz auch die passende Einfahrt und das passende Einfahrttor. Für diese Art der Einfriedung, bieten sich die günstigen Doppelstabmatten-Tore an, die nicht nur durch ihren geringen Preis positiv auffallen. Auch der Aufbau dieser Einfahrttore gestaltet sich ziemlich einfach und ist sogar für totale Laien machbar.

Die benötigten Materialien für den Aufbau des Einfahrttors

Für den Aufbau der Einfahrttore benötigt man grundlegend das Einfahrttor, das nötige Werkzeug und Mittel für die Befestigung. Das Einfahrttor kann mit allem Zubehör in die meisten Geschäften, auch online komplett gekauft werden. Da man das Tor für eine Einfahrt kauft, muss es eine bestimmte Breite bemessen. Daher wählt man 2-flügelige Einfahrttore. Diese Einfahrtstore bestehen aus zwei Torelementen, den Torpfosten, Beschlägen, Scharnieren und dem Schloss, mit Klinke oder Knauf. Da die Torelemente in der Mitte nicht durch einen Pfosten gehalten werden brauchen sie häufig an dieser Stelle spezielle Füße. Zu diesen grundlegenden Elementen des Gartentors kommt das Werkzeug, das für den Aufbau von Nöten ist.
Weiterlesen


Tore für Einfahrten

Tore für Einfahrten – Lösungen für jeden Autobesitzer

Jeder Autobesitzer, der gleichzeitig im Besitz eines eigenen Grundstücks ist kann sich glücklich schätzen. Mit diesem großen Vorteil entfällt in der Regel die lästige Suche nach einem freien Parkplatz, wenn man eh schon müde von der Arbeit nach Hause kommt. Stattdessen kann man seinen Wagen ganz bequem auf dem eigenen Grund und Boden parken. Hat man für die Sicherheit seines Autos vor Wind und Wetter durch eine Garage oder ein Carport gesorgt, ist schon ein wichtiger Schritt getan.

Doch in der Regel gilt es das Auto und das restliche Grundstück auch vor Diebstahl zu schützen. Daher sollte man sich als Gartenbesitzer zusätzlich um die Einfriedung seines Grundstücks und ein passendes Tor für die Einfahrt kümmern. Einfahrtstore aus der Kategorie des Doppelstabmattenzauns sind in der Regel eine gute, solide und auch kostengünstigste Wahl, die gern von Grundbesitzern getroffen wird. Vor dem Kauf der Tore für Einfahrten, sollte man sich jedoch über die verschiedenen Möglichkeiten informieren, die einem dieser vielseitige Drahtzaun und die dazu gehörigen Einfahrtstore bieten.
Weiterlesen


Einfahrtstor 2-flügelig

Einfahrtstore für Autobesitzer

Wer im Besitz eines eigenen Grundstücks ist, kann sich glücklich schätzen. Die private Fläche bietet eine große Menge an vielseitigen Möglichkeiten der Nutzung. Dabei kann sich der Besitzer nicht nur für die Pflanzung von Beeten, Grünflächen und Bäumen entscheiden, sondern sich auch der Bebauung seines Grund und Bodens durch Garagen, Schuppen und Carports widmen. Allerdings gilt es bei der Planung der Gestaltung eigener Nutzflächen, auch viele notwendige Einzelheiten zu bedenken.

So ist es für jeden Grundbesitzer ein essenzielles Bedürfnis, sein Eigentum zu schützen. Dies gelingt in der Regel durch Zäune, Mauern und Hecken. Auf Grund des geringen Preises und trotzdem guter Qualitäten, entscheiden sich die meisten Gartenbesitzer für Drahtzäune, wie den Doppelstabmattenzaun. Wer sein Auto auf dem Grundstück parken möchte, sollte sich für diese Art Zaun auch ein passendes Einfahrtstor anschaffen. Auf Grund der benötigten Breite für die Einfahrt, sollte es sich dabei bestenfalls um ein Einfahrtstor 2-flügelig handeln.
Weiterlesen